Gruppenreisen mit durchgehender Reiseleitung ab/bis Berlin

Gruppenzusammensetzung

In der Regel sind unsere Reisegruppen gut gemischt, so dass fast jeder einen Kammeraden findet. Mit uns reisen sowohl junge 25-35 jährige Berufstätige, die keine Zeit haben, zu recherchieren und sich eine Reise selber zusammenzustellen, als auch 60-70 jährige Senioren, die sich in einer Reisegruppe wohler fühlen, darunter sowohl Paare als auch Singles. Es gibt kleine Gruppen von Familienangehörigen oder Bekannten, die zur selben Zeit Urlaub nehmen können und sich die Reiseeindrücke teilen möchten. Auch Familien mit Kindern (ab 8 Jahren) sind bei uns herzlich willkommen. Wichtig ist nur, dass die Familien reisenerfahren sind und den Kindern die Reise zumuten können.

Mindestteilnehmerzahl

Die Teilnehmerzahl unserer Gruppenreisen betrug bis jetzt zwischen 6 und 25 Personen. Im Durchschnitt sind es kleine Gruppen von ca. 10-15 Personen. Es müssen zwar mindestens 10 Personen an einer Reise teilnehmen, damit sie auch stattfinden kann. Aber auch wenn die Mindestteilehmerzahl nicht erreicht wird, versuchen wir immer, nach Absprache mit unseren Partnerbüros, Airlines und mit den Teilnehmern selbst, eine für alle vernünftige und zufriedenstellende Lösung zu finden. So sind mit der Reiseleitung unter Verzicht auf alle Extras auch nur 6 Personen mitgereist.

Durchgehende Reiseleitung

Alle unsere Gruppenreisen werden von unserer deutschsprachiger Reiseleitung ab/bis Berlin begleitet. Die Reiseleitung begrüßt Sie drei Stunden vor dem Abflug am Flughafen in Berlin. Sie erhalten dafür rechtzeitig von uns alle notwendigen Hinweise und Kontaktdaten. Zusätzlich sorgen örtliche Guides für einen hohen Informationsgehalt während der Reise.

Auch in den Zügen sind Sie nicht sich selbst überlassen. Die Reiseleitung hilft Ihnen beim Einkaufen auf den Unterwegsbahnhöfen, beim Bestellen von Speisen im Bordretaurant und bei der allgemeinen Organisation während der Zugfahrt. Es wird auch für das pünktliche Aussteigen aus dem Zug gesorgt.

Gruppenreisen mit Linienzügen

Alle unsere Gruppenreisen finden mit Linienzügen statt. Sie reisen im Wagon der 2. Klasse, die in den meisten Fernverkehrszügen in Asien einen Schlafwagen mit von innen abschließbaren 4-Bett-Abteilen bedeutet. In den 4er Abteilen sind jeweils zwei Betten über einander parallel zur Fahrtrichtung aufgestellt. Zwischen den unteren Betten befindet sich am Fenster ein kleiner Tisch. In jedem Wagon gibt es auf beiden Seiten jeweils eine kleine Toilette mit Waschbecken. Es gibt auch heißes Wasser, welches 24 Stunden verfügbar und kostenfrei ist. In machen Zügen (nicht in allen) sind auch Duschen vorhanden.

Gerne buchen wir für Sie ein 4er Abteil zur Alleinbenutzung für 1, 2 oder 3 Personen. Diese Möglichkeit wird oft unter Freunden oder Familienangehörigen genutzt und sehr geschätzt, da man sie nicht in jedem Land hat (in Indien und innerhalb China gibt es diese Möglichkeit nicht). Damit die gesamte Gruppe zusammen bleibt, buchen wir in der Regel auch Personen, die ein Abteil zu zweit teilen wollen, in demselben Wagon der 2. Klasse. Es kann aber sein, dass es wegen Platzmangel oder aus anderen buchungstechnischen Gründen nicht möglich ist. In diesem Fall werden diese Personen in einem anderen Wagon der 1. Klasse gebucht. Die Reiseleitung, die mit Ihnen die ganze Zeit mitfährt, kümmert sich aber um die gesamte Reisegruppe, auch um Passagiere, die in dem anderen Wagon fahren.

Übernachtungen unterwegs

Sie übernachten überall in sehr guten von uns geprüften 3*-4* Hotels. Wir legen einen großen Wert auf perfekte Lage, gutes Frühstück und Sauberkeit, denn wir wissen, wie wichtig diese drei Punkte bei Rundreisen sind, zu denen sicherlich auch eine Transsib-Reise gehört.

Eine Lage mitten im Stadtzentrum oder mit top Metroanbindung an die wichtigsten Sehenswürdigkeiten ermöglicht Ihnen, sich auch nach dem Besichtigungsprogramm und abends schnell zu orientieren und die Stadt unabhängig von der Reisegruppe zu erkunden.

Ein gutes Buffet-Frühstück bietet einen guten Start in den Tag und ermöglicht, an dem intensiven Besichtigungsprogramm aktiv und entspannt teilzunehmen. Es entfällt außerdem ein logistischer Punkt gleich am Anfang des Tages – Sie kommen einfach runter ins Restaurant, frühstücken und besprechen mit der Reisegruppe den Tagesablauf.

Ein gemütliches und sauberes Hotelzimmer lässt Sie sich nach der langen Zugreise wieder wie zu Hause fühlen und bietet Ihnen eine Rückzugsmöglichkeit nach einem langen Besichtigungstag.

Guter Reisepreis

Jeder einzelne Tag wurde von unserem Team bestens geplant, damit wir Ihnen ein maximales Reiseerlebnis garantieren können. Wir legen aber auch einen großen Wert auf einen möglichst günstigen Preis. Deshalb sind unsere Reisen sehr kompakt, der Terminplan ist dabei aber nicht prall gefüllt. Es bleibt immer etwas Freiraum für persönliche Interessen. In allen Orten und Städten, die sich zu Fuss oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln bequem erkunden lassen, verzichten wir auf den Transport mit dem Reisebus/Minivan. So sparen unsere Reiseteilnehmer nicht nur unnötige Transport- und Parkplatzkosten, aber sehr wohl auch Zeit. Wir verzichten auf alle teuren Extras.

Alle Must-Haves sind dagegen bei unseren Rundreisen immer dabei. Wir verzichten auch nicht auf Services, die die Reise schöner und komfortabler machen. So sind zum Beispiel ein Welcome-Dinner in der ersten Stadt und ein Abschiedsabendessen in der letzten Stadt auf der Reiseroute immer dabei. So kann sich die Gruppe am ersten Reisetag besser kennenlernen und der erste Abend in einem fremden Land ist von uns organisiert. Ob Welcome-Dinner oder Abschiedsabendessen, Sie lernen immer eine landestypische Speise kennen. So steht zum Abschiedsabendessen immer die berühmte Peking Ente auf dem Programm, wenn die Reise in Peking endet.

Extra Wünsche

Auch bei unseren Gruppenreisen können Individualwünsche berücksichtigt werden (z.B. wenn Sie von einem anderen Flughafen fliegen oder die Gruppe erst vor Ort treffen oder wenn Sie von dem Zielland aus noch weiterreisen möchten). Wir kümmern uns auch um individuelle Anreisetransfers, wenn Sie Ihre Flüge selbst gebucht haben. Gern organisieren wir eine frühere Anreise in Moskau oder eine spätere Abreise von Wladiwostok bzw. Peking für Sie, wenn Ihnen die dort geplante Zeit für Ihre individuellen Erkundungen und Interessen nicht ausreicht. Wir organisieren für Sie auch ein Museums- oder Theaterbesuch, wenn Sie etwas Interessantes in einer Stadt für sich entdeckt haben und Ihren Interessen nachgehen möchten.

Passen Ihnen die Gruppenreisetermine nicht oder möchten Sie lieber individuell reisen, haben wir im Angebot auch zahlreiche Individualreisen mit der Transsib für Sie!

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Detailierte Ausschreibungen unserer Transsib-Gruppenreisen finden Sie auf unserer Webseite unter https://transsibirische-eisenbahn.eu/reiseangebote/gruppenreisen/

Hier geht es zu der Reiseanmeldung für Gruppenreisen

Formale Anforderungen

Selbstverständlich kümmern wir uns auch um alle Formalitäten und besorgen alle für die Reise notwendigen Visa. Sie müssen bei uns nur die von dem jeweiligen Konsulat verlangten Unterlagen einreichen und wir erledigen den Rest. Nach Ausstellung aller Visa holen Sie den Reisepass bei uns wieder ab oder wir schicken Ihnen diesen per Einschreiben nach Hause zu.

Achtung – seit Ende 2019 werden von dem chinesischen Konsulat von jedem Reisezeilnehmer zwischen 14 und 70 Jahren beim Antragstellen alle 5 Jahre Fingeabdrücke verlangt. Somit müssen Sie einmal nach Berlin reisen, um dies zu erledigen. Das fertige Visum können wir für Sie aber abholen.

Voraussetzung für die Teilnahme an allen unseren Gruppenreisen ist die grundlegende Fitness, die ermöglichen soll, z.B. ein paar Kilometer durch eine Großstadt zu laufen.

Etwa 1-2 Monate vor der Reise bekommen Sie von uns Ihre Reiseunterlagen und ein Infopaket mit zahlreichen Hinweisen zu der Reisevorbereitung und zu der Reiseroute.

Vorteile von Gruppenreisen

Organisierte Gruppenreisen sind seit Langem sehr beliebt. Welche Vorteile haben sie allerdings im Vergleich zu Individualreisen?

Vor allem Alleinreisende finden in Gruppenreisen einen großen Vorteil. Man lernt andere Gleichgesinnte kennen und tauscht sich mit ihnen noch lange nach der Reise aus. Mehrere Alleinreisende machten während unserer Gruppenreisen dauerhafte Bekanntschaften und reisen immer noch gemeinsam durch die Welt. Dabei hilft tatsächlich der Fakt, dass man während einer Transsib Gruppenreise auf Gleichgesinnte trifft, die gleiche Ziele, Erwartungen und Bedürfnisse haben.

An eine Gruppe kann man sich genauso gut als Alleinreisender wie auch zusammen mit Freunden oder Familie anschließen. Oft reisen mit uns kleine Gruppen von langjährigen Freunden, die sich während der Reise in einer Gruppe von bislang Unbekannten sehr wohl fühlen. Oft findet man jedoch einfach keinen Bekannten oder Familienangehörigen, der zur selben Zeit Urlaub nehmen kann und der eine solche Reise unternehmen möchte. In diesem Fall ist meist eine Gruppe von Gleichgesinnten die beste Wahl.

Jede Gruppe, auch eine Reisegruppe braucht unbedingt eine gute Führung, die sie zusammenhält, die für das Wohlbefinden aller Teilnehmer und für die Durchführung des Reiseprogramms sorgt. Aber auch ein richtiger Mix aus Mitgliedern ist von nöten, damit die Gruppe gut funktioniert.

Eine Reise unter Gleichgesinnten kann ein großes Geschenk sein. Oft werden während der Reise Freundschaften für das ganze Leben geknüpft, was vor allem bei alleine reisenden Frauen der Fall ist, die ja oft Gruppenreisen als sicherere Reisemethode bevorzugen. Oft wohnen die Personen weit von einander entfernt, besuchen sich aber zwischen den Reisen, senden sich Fotos aus den früheren Zeiten und teilen ihre Eindrücke und Erlebnisse aus verschiedenen alleine bereisten Ländern.

Gruppenreisen bieten Halt

Viele, die keine Sprachen der zu besuchenden Ländern sprechen, trauen sich nicht alleine bzw. individuell zu reisen. Nicht aber alleine die Sprachkenntnisse, sondern vor allem die Kommunikationsfähigkeit spielt dabei eine große und entscheidende Rolle. Eine Gruppenreise bietet hier Sicherheit – es wird alles von der Reiseleitung übersetzt und vermittelt. So ist die durchgehende Betreuung während der Reise bei der Reiseauswahl ein großer, oft entscheindender Pluspunkt.

Oft traut man sich auch nicht nur wegen der Sprache, sondern auch wegen der fraglichen Sicherheit alleine in ein Land zu fahren. Zwar spielen hier oft falsche Vorurteile die größte Rolle, wichtig sind aber immer die Gefühle – so wie ich mich dabei fühle, so geht es mir ja schließlich und es geht ja darum, sich während einer Reise wohl zu fühlen! Es geht dabei tatsächlich mehr um das Gefühl von Sicherheit als um eine wirklich konkrete Gefahr.

Vielfältiges Programm

Doch nicht allein die Gesellschaft und die Sicherheit sprechen für die Wahl einer Gruppenreise. Die Reisenden bekommen zusätzlich ein gut ausgearbeitetes Programm und werden dadurch Tag für Tag geführt. Eine gut organisierte Reise bietet eine gute Mischung aus einem intensiven, abwechslungsreichen und ordentlich durchdachten, logischem Programm und Freizeit, während der auf die Bedürfnisse und Interessen der Reiseteilnehmer eingegangen werden kann. Es ist zugleich eine gute Mischung aus Kultur, Geschichte, Menschen, Essen und Natur.

Gruppenreisen bieten also Organisation, Sicherheit und Geselligkeit. In der Gruppe können Sie sich über das, was Ihnen fremd erscheint, austauschen. Gruppenreisen nehmen einem also die Unsicherheit, die man im Ausland bisweilen verspürt. So muss man bei solchen recht komplizierten Rundreisen, bei denen man sich alle Abfahrts- und Ankunftszeiten der Züge sonst selbst merken müsste, nicht immer alleine dafür sorgen, rechtzeitig am Bahnhof zu sein und in den richtigen Zug einzusteigen. Dafür hat man eben die Reiseleitung.

Eine Gruppe muss deshalb gut geführt werden. Dafür sorgen wir und planen unsere Reisen gemeinsam mit unseren Reiseleitern und in Absprache mit unseren örtlichen Partnern lange im Voraus. Da alle unsere Gruppenreisen mit den örtlichen Linienzügen organisiert werden, ist es durchaus möglich, dass ein guter Plan nicht immer in Erfüllung gehen kann. Worüber Sie aber sicher sein können, das sind ähnliche Interessen und ähnliche Ziele, die in der Regel alle Teilnehmer verfolgen. So ist eine konfliktarme und für jeden bereichernde Reise eigentlich so gut wie garantiert.

Sie wollen eine Gruppenreise buchen?

Schauen Sie sich unsere Gruppenreiseangebote unter EYAND TRAVEL Gruppenreisen an.

Sie haben einen besonderen Wunsch?

Oder wünschen Sie sich einfach lieber eine Individualreise?

Sie haben Ihr eigenes Reisekonzept? Wir helfen Ihnen gerne bei der Planung und setzen Ihre eigene Reiseidee um!

Schreiben Sie uns:

This contact form is deactivated because you refused to accept Google reCaptcha service which is necessary to validate any messages sent by the form.

Wir beraten Sie gern!

Print Friendly, PDF & Email